Am 1. Mai heraus auf die Straße!

Am Sonnabend, den 31. März, führten Aktivisten vom „III. Weg“-Stützpunkt Westsachsen im erzgebirgischen Aue sowie in Schneeberg jeweils Infostände durch. Hierbei wurde zum einen über die Forderungen und Ziele unserer nationalrevolutionären Partei aufgeklärt sowie zugleich für die Demonstrationen am 7. April in Zwickau und am 1. Mai in Chemnitz geworben.